Pflege in guten Händen: Haus an der Rott

Telefon: + 49 (0) 8531- 31 79 0 | E-Mail: info@haus-an-der-rott.de | Kontakt

Zuzahlung der Krankenkassen

Die Höhe der Heimkosten richtet sich nach dem Pflegegrad. Nach dem Heimgesetz setzen sich die Kosten aus pflegebedingtem Entgelt, Unterkunft/Verpflegung und Investitionskosten zusammen. Die Kosten für die vollstationäre Pflege hängen von dem Pflegegrad ab, die der medizinische Dienst der Krankenkassen feststellt. Je nach Pflegegrad erstattet die Pflegekasse einen Anteil an den Heimkosten, so dass sich der persönliche Beitrag verringert. Falls das persönliche Einkommen nicht ausreicht, kann die Übernahme der Kosten bei den zuständigen Ämtern beantragt werden.

Informationen und Beratung
Gerne informieren wir Sie näher über die Kosten unserer Betreuungsleistungen. Selbstverständlich sind wir Ihnen auch bei jeder Form der Antragstellung bei den Kostenträgern behilflich.
Die aktuelle Preisübersicht finden Sie oben rechts im PDF – klicken Sie auf den Button.

Für ein ausführliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und besuchen Sie auf Wunsch auch gerne zu Hause. Wenden Sie sich einfach an uns. Kontakt

 

Impressum | Kontakt | Datenschutz

 

© 2014-2019 - Haus an der Rott - SENIORENWOHN- UND PFLEGEHEIM POCKING

Konzept und Gestaltung: DESIGN.ATELIER.HOFMANN Sylvia Hofmann

Haus an der Rott GbR - SENIORENWOHN- UND PFELGEHEIM POCKING

Tettenweiser Straße 28 | 94060 Pocking

Tel.: +49 (0) 8531 - 3179 0 | Fax: +49 (0) 8531 - 3179-19 99

info@haus-an-der-rott.de